Fußball-Turnier in Oker - 16.11.2019

Am 16.11.2019 fand wieder das Fußball-Turnier der Feuerwehren im Stadtverband Goslar statt. Von den sieben teilnehmenden Mannschaften konnten wir den ersten Platz belegen. Damit haben wir zum dritten Mal in Folge den Burkhardt Siebert-Wanderpokal mit nach Wiedelah nehmen können, so dass dieser jetzt dauerhaft bei uns verbleibt. 

mehr lesen

Motorkettensägen-Ausbildung - 09.11.2019

Heute ging es im Rahmen des Lehrgangs "Motorkettensägen-Ausbildung" in den Wald. Im Finkenherd standen zur Fällung vorgesehene Bäume bereit, an denen das theoretische Wissen in handfeste Praxis umgewandelt werden musste.

mehr lesen

Dienstabend - 25.10.2019

Neben der Ausbildung und dem Einsatzgeschehen dürfen auch die Geselligkeit und Kameradschaftspflege nicht zu kurz kommen. Es ist daher guter Brauch, dass die Geehrten und Beförderten zu einem gemütlichen Abend beitragen. Dieser fand diesmal im Rahmen eines Oktoberfestes statt.

mehr lesen

Teilnahme an den Eimerfestspielen - 20.10.2019

Am 20. Oktober 2019 haben wir mit einer Mannschaft an den "Eimer-Festspielen" in Goslar teilgenommen. Eine gesellige Aktivität, bei der der Spaß im Vordergrund steht. Wir haben den vierten Platz belegt.

mehr lesen

Dienstabend - 12.09.2019

Beim Dienstabend am 12.09.2019 haben wir uns mit der Bekämpfung von Vegetationsbränden beschäftigt. 

mehr lesen

Übergabe neues Fahrzeug durch OB - 08.08.2019

Strahlende Gesichter empfingen Oberbürgermeister Dr. Junk bei der Feuerwehr Wiedelah. Anlass des Besuchs des Oberbürgermeisters unserer Stadt Goslar war die Übergabe eines neuen Fahrzeugs für unsere Feuerwehr. Durch die Stadt Goslar beschafft wurde ein Mannschaftstransportfahrzeug (MTF). Es wird eingesetzt, um Personal zur Einsatzstelle zu bringen. Die Einsatzstärke bei vergangenen Einsätzen lag teilweise über 20 Personen. In den beiden vorhandenen Fahrzeugen finden 18 Personen Platz. Aber auch für die Nachwuchsarbeit ist das MTF von großer Bedeutung. Zu Recht freuen sich also auch die Kinderfeuerwehr und die Jugendfeuerwehr über den "Neuzugang" 😀.

Deutlich wurde bei der Veranstaltung, welchen Wert die Stadt Goslar der Feuerwehr beimisst. Durch die räumliche Enge im Feuerwehrhaus muss das MTF allerdings in einem Provisorium untergestellt werden.

mehr lesen

Übungsdienst - 11.07.2019

Beim Dienstabend am 11.07.2019 haben wir das Pump and Roll-Verfahren geübt. Dieses wird eingesetzt, um Flächenbrände zu bekämpfen.

mehr lesen

Schützenumzug in Goslar - 29.06.2019

Am 29.06. nahmen Kameraden der Feuerwehr Wiedelah, sowie Kinder der Jugendfeuerwehr am Schützenumzug in Goslar teil. Bei sommerlichen Temperaturen galt es die attraktive Strecke durch die schöne Goslarer Altstadt zu meistern und dabei den Flüssigkeitsverlust regelmäßig aufzufüllen! Dank der guten Organisation, war dies kein Problem!

mehr lesen

Dienstabend - 20.06.2019

Zusammen mit der Ortsfeuerwehr Jerstedt übten wir einen nachgestellten Verkehrsunfall. Zwei Fahrzeuge kollidierten auf der Alten Heerstrasse. 5 Insassen wurden verletzt von denen 4 eingeklemmt waren. Weiterhin hat ein Fahrzeug und das angrenzende Feld Feuer gefangen. Mit diesem Dienstabend setzten wir die Tradition der gemeinsamen Dienstabende fort.

mehr lesen

Übung des Löschzuges 2 - 19.06.2019

Am 19.06. übte der Löschzug 2, des Stadtfeuerwehrverbandes Goslar in Wiedelah. Der Ortsbrandmeister Wiedelah hatte zusammen mit dem Zugführer eine GAMS-Lage ausgearbeitet. Aufgrund des aufziehenden Unwetters, wurde die Übung deutlich verkürzt, um einigermaßen trocken wieder einrücken zu können.

mehr lesen

Dienstabend - 24.05.2019

Ein ungewöhnliches, aber für Feuerwehren immer wichtigeres Thema stand auf der Tagesordnung beim Dienstabend am 24.05.2019. Unser Kamerad Arne Bastian referierte über das Entstehen von bestimmten Wetter- und Unwetterlagen. Es war ein sehr interessanter Dienstabend.
mehr lesen

Dienstabend - 29.03.2019

An 29.03.2019 haben wir technische Hilfeleistung geübt. Es wurde ein Verkehrsunfall simuliert, bei dem ein PKW unter einen LKW-Auflieger eingeklemmt war. Die Verletztenrettung musste aus dem PKW und dem LKW erfolgen. Neben einer Verkehrssicherung musste auch eine Beleuchtung für die Einsatzstelle aufgebaut werden.
mehr lesen

Dienstabend - 25.01.2019

Am 25.01.2019 stand der erste Dienstabend im Jahr 2019 an. Nach einem Theorieblock wurde die Menschenrettung über Eisflächen geübt.
mehr lesen