Neuigkeiten der Jugendfeuerwehr:

Boßeln in Wiedelah

In Wiedelah war wieder Boßeln angesagt!

 

12:00 Uhr ging es für die Jugendfeuerwehr los. Nach gut drei Stunden höchster Boßelakrobatik war der 2. Platz erreicht.

 

Leider konnte die Kinderfeuerwehr nicht teilnehmen, da gleichzeitig auf Kreisebene der Brandfloh abgenommen wurde - Glückwunsch an die teilnehmenden Kinder und Betreuer, alle haben bestanden!

Teilnahme am Kreis-Orientierungsmarsch in Upen

40 Jahre Jugendfeuerwehr Upen - Feier mit dem Kreis-Orientierungsmarsch

 

Bei schönem Wetter haben wir den 2. Platz erkämpft. Vielen Dank an den Veranstalter und allen Teilnehmern.

Stadtjugendfeuerwehr - Vergleichsschießen

Wie jedes Jahr treffen sich alle Jugendfeuerwehren zum ersten "Kräftemessen" im Jahr in einem Schützenhaus. Dieses Jahr haben uns die Schützen aus Wiedelah empfangen. Neben Luft- bzw. Lasergewehr wurde auch die Treffsicherheit mit Pfeil und Bogen abverlangt.

 

Bei gutem Essen war dann die Freude riesig, dass man sich mit Hahndorf den 1. Platz teilen darf.

Jugendfeuerwehrdienst - 23.09.2017

Heute wurde Knotenkunde mit einer kleinen Übung "Retten aus unwegsamen Gelände" geübt.

Kreisorientierungsmarsch - 09.09.2017

Wolfshagen lud anlässlich ihres 50-jährigen Bestehen zum Kreisorientierungsmarsch ein. Trotz schlechtem Wetter sind wir mit sieben Jugendlichen angetreten. Neben feuerwehrtechnischen Aufgaben wurde auch in Geschicklichkeitsspielen, Naturkunde, Luftgewehrschießen und Teamarbeit Punkte vergeben.

Unsere Mannschaft hat sich dank guter Teamarbeit und Ausdauer bei unserem ersten Wettkampf mehrmals die volle Punktzahl erkämpft.

Am Ende hat es zwar "nur" für den 18. Platz (von 29) gereicht, dies war aber jedoch beim gemütlichen Teil bei Pommes und Bratwurst nebensächlich :)

Einen Dank geht an den Ausrichter, der trotz Dauerregen für einen schönen Samstag gesorgt hat.

Jugendfeuerwehrdienst - 15.07.2017

Heute wurde Knotenkunde mit einer kleinen Übung "Retten aus unwegsamen Gelände" geübt.

Jugendfeuerwehrdienst - 24.06.2017

Marius und Joachim haben diesmal den Dienst ausgearbeitet. Ziel war es, in einer nachgestellten Atemschutzstrecke das Zusammenarbeiten der jugendlichen Kameraden bei schlechter bzw. Nullsicht zu fördern. Wer Lust hatte, konnte sogar eine Atemschutzgeräteattrappe tragen. Besonders Spaß hat gemacht, einem aktiven Kameraden immer wieder Stühle in den Weg zu stellen :)

 

Es wurden verschiedene Ausbildungsstation rund um das Gerätehaus aufgebaut, sodass neben der "Atemschutzstrecke" weiter für die Jugendflamme 1 geübt sowie Routine beim Kuppeln einer Saugleitung vermittelt werden konnte.

Nach der Übungsstrecke waren alle froh, Wasser oder Apfelschorle ohne Aufwand in der Nähe des LF16 finden zu können.

 

Sommerfest Kinderkrippe - 17.06.2017

Die Kinderkrippe in Wiedelah hat zum Sommerfest und Tag der offenen Tür eingeladen. Die Jugend- und Kinderfeuerwehr waren gerne bereit,  die Kinder bei sonnigem Wetter mit unserem "Brandhaus" zu bespaßen. Wie erwartet, mussten die Eltern den Kinder helfen :)

 

Jugendfeuerwehrdienst- 13.05.2017

Heute war Dienst bei schönem Sommerwetter. Aufgrund der Hitze wurde das Tragen der Jacke freigestellt.

Wir haben eine lange Wegstrecke geübt. Da mittlerweile schon etwas Routine beim Kuppeln einer Saugleitung vorhanden ist, war auch zügig das Wasser am Strahlrohr. Eigentlich sollte unsere verletzte Person durch die Jugendlichen gefunden werden, jedoch entschieden sich die Jungkameraden unseren "Verletzten" gleich abzukühlen.

Anschließend wurde im Wettkampfmodus ein Löschangriff geübt.

Jugendfeuerwehrdienst - 29.04.2017

Während des Dienstes mussten die Jugendlichen einige "Einsatzfahrten" abarbeiten.

 

Osterfeuer in Lengde und Wiedelah - 16.04.2017

Das Osterfeuer war in Lengde und Wiedelah zur selben Zeit. Deshalb haben sich die Jugendfeuerwehren aufgeteilt und haben dem Osterfeuer des jeweiligen Ortes beigewohnt. Anbei ein paar Fotos von beiden Feuern.

 

mehr lesen

Kuppeln einer Saugleitung - 15.04.2017

Ziel des Übungsdienstes war das richtige Kuppeln einer Saugleitung. Nach Knotenkunde und mehreren Trockenübungen konnte nach dem Befehl "Saugleitung zu Wasser" der "Löschangriff" fortgeführt werden.

Dank hierbei nochmal an die fleißigen Kameraden, die die Pumpe zum offenen Gewässer getragen haben.

 

Spiel und Spaß im Stadtverbund - 11.03.2017

Spiel und Spaß mit allen Jugendfeuerwehren der Stadt Goslar.

Weihnachtsfeier - 04.12.2016

Am 04.12.2016 war Weihnachtsfeier. Neben der Übergabe von kleinen Geschenken durch den Weihnachtsmann durften sich auch einige Kinder/Jugendliche besonders freuen:

Feierlich gab es Übertritte in die Kinderfeuerwehr, von der Kinderfeuerwehr in die Jugendfeuerwehr und von der Jugendfeuerwehr in den aktiven Dienst. Viel Spaß und Erfolg in den neuen "Abteilungen". Begleitet wurden die Übertritte durch Mitglieder des Stadtkommandos.

"Jahreshauptversammlung" - 12.11.2016

Auch bei den Jugendlichen gibt es eine "Jahreshauptversammlung". Am 12.11.2016 waren alle Jugendfeuerwehren der Stadt Goslar bei den Vienenburgern. Nachdem die Neuigkeiten aus dem Leben der Feuerwehr Goslar, die einzelnen Jahresberichte der Jugendfeuerwehren und alle Grußworte vorgetragen worden sind, ging es wie bei den Jahreshauptversammlungen der Erwachsenen zum gemütlichen Teil über - lecker Essen mit Getränken.

Schützenfest Wiedelah - 06.08.2016

Bespaßung der Kinder während des Schützenfestes in Wiedelah.