Neuigkeiten der Löschteufel:


Löschteufel Meet Strohbär - 14.04.2018

Nachdem wir für den diesjährigen 1. Mai unseren Maibaum fertig geschmückt hatten, machten wir einen Probelauf durch‘s Dorf und trafen hierbei auf den Strohbären. 
Zu Beginn unseres Dienstes besuchte uns unser Stadtjugendwart Markus Baginski. 

Brandflo & Teilnahme Schiessturnier - 17.03.2018

Parallel zu unserem heutigen Dienst - welcher im FWH stattfand und sich weiter mit Übungen zum Brandflo beschäftigte - fand in unserem Wiedelaher Schützenhaus das erste Mal das alljährliche Schießturnier der gesamten Goslarer Jugendfeuerwehr statt, zu dem auch wir erstmals dieses Jahr teilnahmen. 
Als Hin- und Rückweg konnten wir eine kleine Schnee-Wanderung machen, da es über Nacht noch mal richtig geschneit hatte. Sehr zur Freude unserer Kinder!
Die Teilnahme fand außerhalb unseres Dienstes statt und war für unsere Kinder eine freiwillige Zusatzveranstaltung. 
Großen Spaß hatten alle Kinder, die teilnahmen - auch die, die heute zum ersten Mal auf einem Schießstand waren. 
Stärken konnten wir uns an leckeren Pommes und Getränken in der zugehörigen Gaststätte. 

Vorstellung Brandflo - 03.02.2018

Unser Februar-Dienst am 03.02.2018 stand ganz im Namen des „Brandflo“. 
Dies ist die erste „Prüfung“ im Rahmen der niedersächsischen Feuerwehr (Kinderfeuerwehren). Die Abnahme des Brandflo wird dieses Jahr erstmals auch im Landkreis Goslar möglich sein (Herbst). 
Hierzu stellten wir bereits heute zu Beginn all unseren Löschteufeln die Aufgaben vor, die es zu absolvieren gilt. 
Zur Teilnahme am Brandflo sind alle Kinder,  die über 9 Jahre alt und mindestens 1 Jahr Mitglied in der Kinderfeuerwehr sind, berechtigt. 
Die einzelnen Stationen gliedern sich wie folgt auf:
1. Brandschutzerziehung
2. Erste Hilfe
3. Sport, Spiel, Teamwork 
4. Feuerwehraufgabe
6. Allgemeine Fragen 

Weihnachtsfeier - 03.12.2017

Unsere diesjährige Weihnachtsfeier am 1. Advent startete bei besten Winterwetter mit dem Schmücken unseres Weihnachtsbaumes. Parallel wurde das Lagerfeuer für unsere Stockbrote von unseren aktivenKameraden angezündet. Wir tobten im Schnee, bauten einen Schneemann und stärkten uns nebenbei bei Stockbrot, Gebäck mit warmen Kakao und Kinderpunsch. 
Im Anschluss aßen wir alle gemeinsam im Feuerwehrhaus Nudeln-Bolognese, bis wir Besuch vom Weihnachtsmann bekamen, der an uns Weihnachtstüten verteilte. Diese verdienten wir uns durch Aufsagen eines Gedichts oder Singen eines Weihnachtsliedes, wobei gleich alle Kinder mitsangen. 
Als letztes wurden zwei Löschteufel für die bestes Dienstteilnahme geehrt und ein Löschteufel wurde an die Jugendfeuerwehr überstellt. 
Wir alle von den Wiedelaher Löschteufeln wünschen eine angenehme Adventszeit und frohe Weihnachten!

1.-Hilfe - 18.11.2017

Bei unserem November-Dienst am 18.11. hatten wir Besuch von unserem Ortsbrandmeister Kai Wegener.

Dieser ist nicht nur hauptberuflicher Feuerwehrmann bei der Berufsfeuerwehr Wolfsburg, sondern auch komplett ausgebildeter Rettungsassistent.

Dies machten wir uns zu Nutzen und ließen uns von ihm die Grundlagen der 1.-Hilfe erklären.

Hierzu gehörten neben der "Stabilen Seitenlage", nicht nur das Anlegen von verschiedenen Verbänden, sondern auch die Erläuterungen rund um verschiedene Unfälle, Verletzungen und ebenso das korrekte "schnelle" Verhalten beim Auftreten Zuvorgenanntem, wenn wir hierbei zu Zeugen werden.


Halloween-basteln - 28.10.2017

Am 28.10. trafen wir uns, um für das kommende Halloween gruselige Masken, Spinnen und Geister zu basteln. 

Ehrenamtsauszeichnung der Stadt Goslar - 21.09.2017

Am 21.09.2017 fand die Auszeichnung des Ehrenamtes der Stadt Goslar verbunden mit der Preisübergabe durch die Sparkasse im Großen Heiligen Kreuz statt. 
Wir als Wiedelaher Kinderfeuerwehr freuen uns sehr mit unter den Preisträgern gewesen zu sein!

Besuch Sonderausstellung Feuerwehr - August 2017

Unseren August-Dienst verbrachten wir in Vienenburg. 
Gestartet sind wir im Heimatmuseum, wo wir die Sonderausstellung "Feuerwehr" besuchten. Dies ermöglichte uns Herr Herbert Müller, der uns auch eine kleine Einführung in die Ausstellung gab. 
Vielen lieben Dank noch mal!
Im Anschluss konnten wir bei herrlichem Wetter ein leckeres Eis bei "Angelo" genießen und auf dem Spielplatz uns noch ein wenig austoben. 

Wiedelaher schützenfest

Auch dieses Jahr sind wir wieder beim Schützenumzug mitgegangen. Im Anschluss gab es für alle ein erfrischendes Getränk und wir konnten noch mit dem Karussell fahren und auf der Hüpfburg toben.